Lade...
 

Saar-Kanal

Der Saar-Kanal (früher Saar-Kohle-Kanal) verbindet die Saar bei Saarguemines mit dem Rhein-Marne Kanal. Er führt durch landschaftlich sehr reizvolle Gegenden, zuerst die Saar entlang und dann durch die lothringische Seenplatte (Stockweiher, Mittersheimer Weiher).

Eine detaillierte dreisprachige Broschüre zum Saar-Kanal bietet die Agence de Développement touristique du Bas-Rhin an.

Er beginnt erst bei der Schleuse 27 in Saargemünd - dort gibt es auch eine schöne, zentral gelegene Liegemöglichkeit am Casino; diese liegt aber noch an der Saar und ist dort beschrieben.